Platzhalter

Allgemeines, Konventionen

Als Platzhalter wird eine durch das @-Zeichen eingeschlossene, spezielle Zeichenfolge bezeichnet. Platzhaltereinträge, also Wörterbucheinträge, die einen Platzhalter enthalten, ersparen die Aufnahme vieler gleichartiger Satzzusammenhänge ins Wörterbuch, die sich nur durch ein Wort unterscheiden. Dieses kann durch einen Platzhalter ersetzt werden.

 

Die Platzhalter im Wörterbuch sind sowohl im Vokabelteil als auch im Übersetzungsteil notwendig, damit eine korrekte Verarbeitung möglich ist. Die nachfolgenden Beispiele beschreiben die vom Programm unterstützten Platzhalter und ihre Funktion. Das Zeichen @ für den Platzhalter kann über die Tasten 'Alt + 6 4' oder 'AltGr + Q' erzeugt werden. Alternativ können Sie den Befehl 'Platzhalter' im Popup-Menü des Fensters 'Wörterbuch bearbeiten' verwenden.

 

1. Platzhalter @#@

Dieser Platzhalter wird für die Eigennamenerkennung verwendet.

Beispiel:
Eintrag im Wörterbuch: my name is @#@=ich heiße @#@

Soll jetzt der Satzteil My name is Bush übersetzt werden, so erkennt das Programm an dem korrekt geschriebenen Wort Bush, dass es sich hier um einen Eigennamen handelt und übersetzt diesen daher nicht. Die Übersetzung lautet also richtig: Ich heiße Bush und nicht Mein Name ist Strauch.

 

Folgende Bedingungen sind also notwendig:

a) Die Funktion 'Automatische Erkennung von Eigennamen' muss aktiviert sein.
b) Der Beispieleintrag mit dem Platzhalter @#@ (z.B. my name is @#@=ich heiße @#@).
c) Die korrekte Schreibweise des Eigennamens mit großem Anfangsbuchstaben.

An einem einfachen Beispiel soll hier gezeigt werden, dass es unbedingt notwendig ist, neben dem Platzhalter die dritte Bedingung einzuführen: Der Satz My name is not Bush würde sonst so übersetzt: Ich heiße not Strauch. Das Wort not würde also sonst als Eigenname erkannt werden. Dies ist aber unsinnig.

 

2. Platzhalter @adj@

Dieser Platzhalter wird für ein beliebiges Adjektiv verwendet, das separat übersetzt wird, wobei die Bildung von Endungen möglich ist.

Beispiel:
Eintrag im Wörterbuch: a @adj@ flower=eine @adj@e Blume

Soll jetzt der Satzteil a beautiful flower übersetzt werden, so erfolgt die korrekte Übersetzung mit eine schöne Blume. Das Wort beautiful wird separat im Wörterbuch gesucht und als Übersetzung schön gefunden. Die notwendige Endung ergibt sich aus dem Anhang des Platzhalters, also in diesem Fall das e.

 

Bei Platzhalter-Abschnitten werden auch nachgestellte Adjektive unterstützt, wie es z.B. für die französische Sprache notwendig ist.

Beispiel:
Einträge im Wörterbuch: les jardins @adj@=die @adj@en Gärten und fameux=berühmt¤adj=berühmten=ausgezeichnet=ungewöhnlich=riesig
Zu übersetzender Satzabschnitt: les jardins fameux

Dieser Abschnitt wird durch die o. g. Einträge korrekt übersetzt mit: die berühmten Gärten.

 

Folgende Bedingungen sind also notwendig:

a) Die Funktion 'Platzhalter berücksichtigen' muss aktiviert sein.
b) Der Beispieleintrag mit dem Platzhalter @adj@ (z.B. a @adj@ flower=eine @adj@e Blume).
c) Ein Beispiel-Satzabschnitt mit dem entsprechenden Adjektiv (Soll z.B. a beautiful flower übersetzt werden, so muss a beautiful XX im Wörterbuch vorhanden sein.)

Ein Beispiel-Satzabschnitt ist nur für das Wörterbuch Englisch => Deutsch notwendig. Da es bei den anderen Wörterbüchern nicht immer so leicht ist, einen Beispiel-Satzabschnitt zu finden, prüft das Programm dort auch ohne Beispiel-Satzabschnitt, ob ein Platzhalterabschnitt verwendet werden kann. Diese zeitaufwendige Prüfung wird bei dem Wörterbuch Englisch => Deutsch durch die leicht möglichen Beispiele vermieden.

 

3. Platzhalter @num@

Dieser Platzhalter arbeitet ähnlich wie @#@, jedoch steht das @num@ nicht für einen Eigennamen sondern für eine Zahl.

Beispieleintrag:
1_to_@num@_digits=1 bis @num@ Ziffern

Durch diesen Eintrag werden alle Texte richtig übersetzt, die anfangen mit 1 to xx digits.

Auf diese Weise können zahlreiche Wörterbucheinträge gespart werden, da nicht alle denkbaren Zahlen in separaten Einträgen ins Wörterbuch aufgenommen werden müssen.

 

4. Platzhalter @num$@

Dieser Platzhalter wird zur korrekten Übersetzung von Beträgen, die mit einem Pfund- oder Dollar-Zeichen ($ bzw. £) beginnen, verwendet.

Beispieleintrag:
for_around_@num$@=für ungefähr @num$@

Zu übersetzen:
...for around £9

Ergebnis:
...für ungefähr 9 £

 

5. Platzhalter @numDAT@

Dieser Platzhalter funktioniert nur beim Wörterbuch Englisch=>Deutsch. Er konvertiert die englische Schreibweise des Datums in die korrekte deutsche Schreibweise.

Beispieleintrag:
April_@numDAT@=@numDAT@ April

Zu übersetzen:
April 1st, 2001

Ergebnis:
1. April 2001

 

6. Platzhalter @numUhr@

Dieser Platzhalter funktioniert nur beim Wörterbuch Englisch=>Deutsch. Er konvertiert die englische Schreibweise der Uhrzeit in die korrekte deutsche Schreibweise.

Beispieleintrag:
at_@numUhr@_a.m.=um @numUhr@ Uhr vormittags

Zu übersetzen:
at 9:15 a.m.

Ergebnis:
um 9:15 Uhr vormittags

 

7. Platzhalter @numJahr@

Dieser Platzhalter ermöglicht es, Satzabschnitte korrekt zu übersetzen, in denen eine beliebige Jahreszahl vorkommt. Somit ist es nicht nötig, denselben Satzabschnitt für alle denkbaren Jahreszahlen ins Wörterbuch aufzunehmen. Der Platzhalter funktioniert für Jahreszahlen >999 und <9999.

Beispieleintrag:
in @numJahr@=im Jahre @numJahr@

Zu übersetzen:
in 1976

Ergebnis:
im Jahre 1976