Überlappend

Dieser Befehl ändert die Größe der drei Fenster Quelltext, Übersetzung und Wörterbuch auf einen gemeinsamen Wert.

Beginnend vom oberen linken Rand des Hauptfensters werden die Fenster gestaffelt angeordnet. Das Quelltextfenster wird oben links angeordnet. Nur die Titelleiste ist sichtbar. Nach unten rechts versetzt erscheint das Übersetzungsfenster. Das Wörterbuchfenster schließlich ist komplett sichtbar und am weitesten nach unten rechts angeordnet.

Rechts und unter den drei Fenstern verbleibt ungenutzter Platz innerhalb des Hauptfensters, wenn es auf volle Bildschirmgröße vergrößert ist. Diese Anordnung ist nur bedingt empfehlenswert, da immer nur ein Fenster komplett sichtbar ist.