Textwörterbuch erstellen...

Mit Hilfe dieser Funktion können Sie zu einem beliebigen ANSI-Text (Windows-Text) oder ASCII-Text (DOS-Text) ein Textwörterbuch erstellen lassen. Das Textwörterbuch enthält eine alphabetisch sortierte Liste aller vorkommenden Einzelwörter des ausgewählten Textes und die Übersetzungen des aktuell ausgewählten Wörterbuchs dazu.

Als Quelle für das Textwörterbuch kann entweder der zur Zeit im Quelltext-Fenster vorhandene Text oder eine beliebige Datei dienen, die Sie über die 'Durchsuchen'-Schaltfläche auswählen können.

Das fertige Textwörterbuch kann wahlweise in das Übersetzungstext-Fenster oder in eine Datei geschrieben werden. Den Namen und das Verzeichnis für die Zieldatei können Sie über die zugehörige 'Durchsuchen'-Schaltfläche bestimmen.

Das Format des Textwörterbuchs können Sie im unteren Teil des Dialogfelds bestimmen:

Modus 1 ist ein platzsparender Modus, der alle Übersetzungen zu einem Wort in einer Reihe, getrennt durch ein Semikolon, zusammenfügt.

Modus 2 fügt die Übersetzungen zeilenweise untereinander und ist dadurch übersichtlicher.

Je nach Größe des ausgewählten Textes kann die Ausführung dieser Funktion auch mehrere Stunden dauern. Eine Fortschrittsanzeige zeigt den aktuellen Bearbeitungsstand an. Mit Hilfe der Taste 'ESC' können Sie die Funktion jederzeit abbrechen.