USB-Stick zum Mitnehmen...

Nur in der registrierten Version: Mit Hilfe dieser Funktion können Sie sich eine Version des MZ-WinTranslators erstellen lassen, die auf einem USB-Stick lauffähig ist, ohne dass das Programm auf dem Rechner installiert sein muss. Das ist besonders praktisch, wenn Sie den MZ-WinTranslator ohne PC mitnehmen wollen und vor Ort an einem beliebigen Windows-PC dann das Programm nutzen wollen.

Als Ziel für die USB-Stick-Version kann entweder ein in der Auswahlliste angezeigtes USB-Laufwerk gewählt werden, oder Sie können mit Hilfe der 'Durchsuchen'-Schaltfläche sowohl das Laufwerk als auch das Verzeichnis individuell festlegen .

Die USB-Stick-Version wird mit Hilfe der 'Erstellen'-Schaltfläche erstellt.

Mit Hilfe der Taste 'Abbrechen' können Sie das Fenster schließen, ohne dass eine USB-Sick-Version erstellt wird.

Eine Fortschrittsanzeige zeigt den aktuellen Erstellungsstand an.